Schule am Weserbogen
LWL-Förderschule, Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung

Bilder von der Preisverleihung des Literaturwettbewerbs OWL

Klasse 5a auf dem Siegertreppchen

<iframe allowfullscreen="" frameborder="0" height="315" src="//www.youtube.com/embed/BSIEH3mdpXg?rel=0" width="560"></iframe>

Am Freitag, dem 28.06.2013 war es endlich soweit! Mit Herzklopfen und Kribbeln im Bauch fuhren wir mit unseren Eltern nach Detmold zum Landestheater. Als wir ankamen trafen wir uns alle zur Stellprobe und zum Einsingen auf der Bühne. Danach ging es ganz schnell auf den  roten Teppich ins Foyer zum Fototermin mit allen Preisträgern und Prominenten, unserer Regierungspräsidentin Frau Thomann- Stahl und der Schulministerin Frau Löhrmann. Danach hieß es: warten. Wir saßen auf unseren reservierten Plätzen in der 2. Reihe gemeinsam mit der Schulleitung und unseren Lehrerinnen. Sogar Herr Reß vom LWL war da.  Im Publikum fieberten  unsere Eltern, Großeltern und Geschwister gemeinsam mit uns der Preisverleihung entgegen.

Dann waren wir dran. Gut, dass Frau Gauert mit ihrer Gitarre und Frau Göhner und Frau Saaksmeier uns unterstützt haben, sonst hätten wir vor lauter Lampenfieber den Einsatz verpasst. Dann aber haben wir alles gegeben und bekamen großen Applaus.

Anschließend ging es zur  eigentlichen Preisverleihung in unserer Altersgruppe. Nachdem der dritte und der zweite Platz vergeben waren, blieb für uns ja nur noch eine Möglichkeit. „Hurra, wir haben den ersten Platz gewonnen!“

Jeder bekam von Frau Thomann-Stahl eine Urkunde und eine Rose. Sogar einen Umschlag mit Geld haben wir bekommen. Super!!

Danach ging es weiter im Programm. Es wurden die anderen Preisträger geehrt und der bekannte Schauspieler Thomas Balou Martin las aus den prämierten Texten vor. Zwischendurch waren schöne Musikstücke passend zum Thema „Träume“  zu hören.

Die Fernsehmoderatorin Stefanie Frenzel hat nicht nur die Prominenten mit Fragen gelöchert sondern auch uns. Stolz, glücklich und müde sind wir mit unseren Eltern abends nach Hause gefahren.

Nur noch ein Problem ist zu lösen: Wofür verwenden wir unser Siegergeld ???

Neue Westfälische vom 2.7.13

Wir haben einen Preis gewonnen!!!

5a gewinnt Preis beim Literatur-Wettbewerb-0WL

Vor einigen Tagen kam die Nachricht: Die Klasse 5a hat mit ihrem Songtext einen Preis beim Literaturwettbewerb OWL gewonnen. Welchen?- Das wurde uns noch nicht verraten. Erfahren werden es Schüler und Schülerinnen sowie die Lehrkräfte am Freitag, den 28. Juni 2013. Dann nämlich ist die Preisverleihung im Stadttheater Detmold. Aber bis dahin müssen wir noch eine Melodie zu unserem Text finden und das Ganze auch noch singen lernen, um es bei der Preisverleihung vortragen zu können.

Mit der Rakete auf Sternenreise

Sternenreise- eine fantastische Geschichte

Klasse 5a nimmt am Literaturwettbewerb OWL teil

Die Klasse 5a hat sich am Literaturwettbewerb OWL mit einem Liedertext und einer Geschichte beteiligt.

Gemeinsam wurde die Geschichte ausgedacht. Die tollen Ideen der Schüler in Worte gefasst und aufgeschrieben. Zu der Geschichte wurde auch noch der Text für einen Song gemacht. Hier ging es ums Reimen. Es machte allen Spaß, zu einem Satz einen weiteren Satz mit einem passenden Reimwort zu finden. Zum Schluß malten alle ihre Vorstellungen von der "Sternenreise", so heißen Geschichte und Song, auf.

Hier geht es zur Geschichte: Sternenreise

Sternenreise

Unser Beitrag zum Literaturwettbewerb

Sternenreise- die Geschichte

Sternenreise- der Songtext